Ästhetische Medizin Lasermedizin Komplementärmedizin
Privatpraxis
Liane Kaschau
Termin online
0381 – 440 22 58

Mesotherapie

Die klassische Mesotherapie wirkt wie eine Erfrischungskur bei ersten Zeichen der Hautalterung wie Vitalitäts- und Hydrationsverlust sowie bei einer gestressten, müden und fahlen Haut. Die Mesotherapie ist ebenso eine ideale Präventionsbehandlung, um der biologischen Hautalterung sowie der durch schädigende Umwelteinflüsse wie Sonnenbestrahlung entgegen zu wirken.
Mittels sehr feiner, kurzer Mikroinjektionen werden wertvolle Substanzen, welche hauteigene Bestandteile sind, wie Hyaluronsäure, Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Aminosäuren, großflächig in die oberflächlichen Hautschichten appliziert. Dies sorgt für eine intensive Durchfeuchtung, die Haut erscheint straffer, praller, feiner und frischer, der sogenannte „Meso-Glow-Effekt“.
Die Mesotherapie ist auch ideal mit anderen Behandlungen zu kombinieren, wie Unterspritzungen mit Hyaluron oder Botox oder Peelings zur Hautverfeinerung.

Behandlungsmöglichkeiten:

Um ein effizientes Ergebnis zu erzielen, sind für einen Grundaufbau der Haut mehrere Behandlungen (ca. 3-5 Sitzungen) notwendig, dies kann je nach Hautzustand variieren. Mit Therapiebeginn werden die Sitzungen im 2 bis 3 Wochenabstand empfohlen. Zur Erhaltung des Ergebnisses ist alle 3 Monate eine Sitzung zu empfehlen.

Die Mesotherapie stammt aus der Naturmedizin und ist ursprünglich eine Verknüpfung aus der Neural- und Arzneimitteltherapie sowie der Akupunktur. Die aus Frankreich stammende Behandlungsmethode nach Dr. Pistor – Paris (Injektionstechnik mit der Pistor-Pistole), wird seit über 50 Jahren angewandt und nicht nur für die Hautästhetik, sondern auch zur Schmerztherapie. Durch die vielen Mikroinjektionen öffnen sich hunderte von Hautkanälchen, welches eine effektive flächige Verteilung der Wirkstoffe ermöglicht. Durch die Derma-Akupunktur werden bestimmte Rezeptoren der Epidermis gereizt sowie die Durchblutung angeregt, sodass vermehrt Wachstumsfaktoren ausgeschüttet werden. Diese regen die Neuproduktion der kollagenen und elastischen Fasern sowie die Hyaluronsäureproduktion an, welches zur Hautregeneration führt. Die Mesotherapie ist daher vielseitig einsetzbar und ermöglicht effektive Behandlungsergebnisse mit entsprechenden Wirkstoffkombinationen auch bei Haarausfall, Cellulite (Stadium 1-2) und Dehnungsstreifen.

Behandlungskosten

Gesicht   150 €
   
Gesicht & Hals 200 €
   
Gesicht, Hals, Dekollete 250 €


Terminbuchung

Ästhetische MedizinKomplementäre DermatologieLaser & IPL-MedizinMedical Beauty Behandlungen

Informationen zu Covid-19

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind weiterhin mit vollem Leistungsangebot für Sie da.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und bundesweiten Regelung müssen alle Patienten einen tagesaktuellen Negativtest vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
Akzeptiert wird auch ein Selbsttest vor Ort unter Aufsicht oder ein von uns gestellter und durchgeführter Test (kostenpflichtig 5 €). Im Falle der Negativtestung in meiner Praxis kommen Sie bitte 15 Minuten vor Ihrem Behandlungstermin!

Für Ihre und unsere Gesundheit sowie die behördlichen Vorgaben umzusetzen, haben wir Vorsichtsmaßnahmen getroffen, wie:

Für Fragen rufen Sie uns gerne an (0381) 440 22 58!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Team Liane Kaschau

Schließen
COVID-19
Patienteninformation